Allgemeine Geschäftsbedingungen – Nutzungs- und Zugangsbedingungen

§1 Zustimmung

Wenn Sie sich in das Testsystem der Firma Bulheller GmbH einloggen, bestätigen Sie, dass Sie die nachfolgenden Hinweise zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen, Nutzungs- und Zugangsbedingungen gelesen haben und diesen zustimmen.
Die Zustimmung erfolgt durch die Verwendung der Zugangsdaten und durch intendiertes Auswählen und/oder Anklicken der entsprechend dargebotenen Felder (Häkchen)
  1. Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese Bedingungen.
  2. Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen/Nutzung- und Teilnahme gelesen und akzeptiere diese Bedingungen.
  3. Ich stimme zu, dass die Auswertung als PDF-File per eMail an die von mir/uns angegebene Adresse gesendet wird.
Durch Klicken auf den Button „Bedingungen akzeptieren und zum Test“ erfolgt die ausdrückliche Zustimmung zu den Bedingungen.

§2 freiwillige Teilnahme

Die Teilnahme an einem Testverfahren (Testbatterie) darf nur auf freiwilliger Basis erfolgen.

§3 Rechte der Bulheller GmbH und Eigentumsvorbehalt

Copyright

Das komplette Testsystem ist urheberrechtlich geschützt: Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Webseiten/dieser Veröffentlichung darf reproduziert, übertragen, gespeichert oder in eine Fremd- oder Programmiersprache übersetzt werden, gleich in welcher Form, ob elektronisch, mechanisch, magnetisch, optisch oder sonst wie, ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Firma Bulheller GmbH.

Der Bulheller GmbH sind alle Rechte vorbehalten, einschließlich der urheberrechtlichen Verwertungs- und Nutzungsrechte sowie insbesondere aller Veröffentlichungs-, Vervielfältigungs-, und Bearbeitungsrechte einschließlich des Copyrights.

Auswertungen: PDF-Files

Die Bilder und Texte der verschiedenen Testauswertungsarten, die Ihnen in der Regel als PDF-Files zugesendet werden, unterliegen ebenfalls dem Copyright und dürfen NICHT aus dem jeweiligen PDF-File herausgelöst werden und/oder in irgendeiner Form weiterverarbeitet werden.

§4 Zugangsdaten und Verwendung/Umgang von/mit Zugangsdaten

Zugangsdaten für Testteilnehmende

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Zugangsdaten (z. B. Einmalzugang, PIN, Coupon …) sind vertraulich zu behandeln. Die Zugangsdaten sind für die Teilnahme an einem Test (z. B. Fragebogen) oder eine Testbatterie (Kombination aus mehreren Tests oder Fragebogen) vorgesehen. Nach erfolgter Teilnahme sind die jeweiligen Zugangsdaten nicht mehr gültig und können nicht für eine weitere Teilnahme genutzt werden.

Sollten die Zugangsdaten nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte an den Kooperationspartner, von dem Sie die Zugangsdaten erhalten haben.

Zugangsdaten für Kooperationspartner

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Zugangsdaten sind vertraulich zu behandeln und dürfen Testteilnehmenden nie zugänglich gemacht werden. Sollten die Zugangsdaten in die Hände Dritter gelangen, so ist der Nutzer dieses ONLINE-Testportals verpflichtet, diesen Umstand unverzüglich der Firma Bulheller GmbH anzuzeigen, so dass die abhanden gekommenen Zugangsdaten gesperrt werden können.

§ 5 Bearbeitung der Testverfahren, Testbatterien

Ein Testverfahren, eine Testbatterie kann nur dann ausgewertet werden, wenn die/der Teilnehmende das Verfahren vollständig ausgefüllt/bearbeitet.

§ 6 Abbrechen der Testverfahren, Testbatterien

Das Abbrechen (also die bewusste nicht-Weiterbearbeitung der Testverfahren oder Testbatterien) zum Zweck einer Nicht-Teilnahme, kann jederzeit durch schließen der Webseite erfolgen: Eine Auswertung der Testverfahren/Testbatterie ist dann nicht möglich.

§ 7 Datenschutz
  1. Mit abschließender Bearbeitung eines Tests oder einer Testbatterie erklärt die/der Testbearbeitende, dass sie/er mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten einverstanden ist. Die Einverständniserklärung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen gegenüber der Bulheller GmbH, Gustavstraße 16, 58332 Schwelm, datenschutz@human-factor-services.de, Telefon 02336 / 915161, Telefax 02336 / 915163 schriftlich widerrufen werden; ein solcher Widerruf ist lediglich datenschutzrechtlichen Inhalts. Bei einem datenschutzrechtlichen Widerruf der Einverständniserklärung werden alle im Zusammenhang mit der Bulheller GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten des Kunden nach Abwicklung und Beendigung des Auftrages gelöscht.
  2. Die Mitarbeiter der Bulheller GmbH sind zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.
  3. Nur vollständig bearbeitete Tests oder Testbatterien werden ausgewertet. Unvollständige Datensätze werden lediglich zur Reklamations- und Fehlerbehandlung gespeichert und spätestens nach drei Monaten gelöscht. Die Bulheller GmbH speichert alle Kundendaten und Teilnehmerangaben (die personenbezogenen Daten, wie z. B. Codierung, Alter, E-Mail-Adresse, und die eigentlichen Testdaten – auch Rohdaten genannt) in elektronischer Form.
    Die im Zusammenhang erhobenen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen durch die Bulheller GmbH verarbeitet und genutzt – siehe Datenschutzerklärung. Die eigentlichen Testdaten werden spätestens sechs Monate nach der Erstellung der Auswertung von den personenbezogenen Daten entkoppelt und dürfen in anonymisierter Form für wissenschaftliche Zwecke zur Weiterentwicklung und Fortschreibung von Testverfahren verwendet werden.
    Die personenbezogenen Daten werden nach Abschluss der Teilnahme, spätestens aber sechs Monate nach der Erstellung der Ergebnisdokumente (z. B. Teilnehmerauswertungen) gelöscht. Nur innerhalb dieses Zeitraums von maximal sechs Monaten kann daher auf Rückfragen reagiert werden.
  4. Eine Verpflichtung der Bulheller GmbH, Daten über einen längeren Zeitraum als in den hier vorliegenden Bedingungen dargelegt aufzubewahren, besteht nicht.
  5. Die Bulheller GmbH schickt die Ergebnisdokumente entweder als passwortgeschütztes PDF-Dokument an die im Rahmen der Teilnahme durch die/den Teilnehmenden hierzu angegebene E-Mail-Adresse oder das PDF-Dokument kann über einen Download-Link abgerufen werden.
Bulheller GmbH, Schwelm